Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

Folien

Unter Folien bzw. Kunststofffolien (umgangssprachlich Plastikfolie) versteht man dünne Stoffe (< 1 mm) aus Kunststoff die auf Endlosbahnen gefertigt werden und danach in Stücke der benötigten Größen geschnitten werden. Hergestellt werden Kunststofffolien meist aus Polyethylen oder Polypropylen aber auch aus Polyvinylchlorid oder Polystyrol.

Folien haben die Fähigkeit, sich an Formen anzupassen und eignen sich daher sehr gut, um Gegenstände schützend einzuwickeln bzw. zu verpacken, werden aber auch zu Isolierzwecken verwendet.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind

  • Wundverband
    Sonnenschutzfolie
    Displayfolie
    Overheadfolie
    Frischhaltefolie
    Prospekthüllen
    Plastiktüten
    Luftpolsterfolie

Die Herstellung erfolgt meist durch Extrusion, in manchen Fällen aber auch durch Gießen oder Kalandrieren.